Bitte Ihren Drucker wählen
Hersteller
Serie
Drucker

HP

HP Multifunktionsdrucker, Tintenstrahldrucker oder Fotodrucker?

Für welche Art von HP Drucker Sie sich entscheiden, hängt von Ihren Nutzergewohnheiten ab. Laserdrucker und Multifunktionsdrucker sind besonders im Bürobereich im Einsatz. Sofern es sich um kleineres Büro mit einem geringeren Druckvolumen handelt, mag ein Tintenstrahldrucker für Sie ausreichend sein. Ihren HP Drucker können Sie als Farblaserdrucker oder Schwarz-Weiß-Drucker erwerben.

Besonders beim Dokumentendruck sind HP Drucker, die nicht in Farbe drucken, vollkommen ausreichend. Diese Geräte gehen meist mit einer höheren bedruckbaren Seitenanzahl pro Minute einher. Auch das ist gerade bei der Office-Nutzung von erheblichem Vorteil. Generell gilt für die HP Drucker der Enterprise-Serie, dass Sie damit eine größere Formatvielfalt bedrucken können.

Wenn Sie zum Beispiel Broschüren, Flyer oder Postkarten zu Werbezwecken selbst erstellen und drucken wollen, können Sie von den weiteren Formanten neben A4 erheblich profitieren. Wer sich einen neuen HP Drucker zulegen möchte, achtet auch als Privatkunde am besten auf die Formatauswahl. Dies spielt bei Ihrem HP Drucker für Fotos zum Beispiel eine wichtige Rolle. Immerhin sollten die gedruckten Fotos am Ende auch in Ihre Bilderrahmen passen.